Website für deine Selbstständigkeit in Steinhagen und ortsunabhängig.

Deine Website. Deine Basis, um als Selbstständige(r) online sichtbar zu sein.

Du hast es bestimmt bei deiner Recherche schon mitbekommen. Es gibt unzählige Möglichkeiten und entsprechend vielfältig sind auch Preise und Leistungen bei Websites und Webdesign.
Die Frage ist, wie du als Selbstständige(r) oder mit deinem kleinen Betrieb in Steinhagen und Umgebung eigentlich die richtige Lösung für dich finden kannst.

Ausführliches zum Thema Website und Webdesign in Steinhagen und ortsunabhängig

Hallo, ich bin Annika, selbstständige Designerin in Steinhagen (NRW).
Ich unterstütze Selbstständige und kleine Unternehmen (zum Beispiel in Steinhagen und Umgebung aber auch ortsunabhänig) dabei, sich professionell und wiedererkennbar sichtbar zu machen.
Ohne ›oberflächliches Werbegetrommel‹ sondern durch eine nachhaltige Basis in Form deines Corporate Designs und deiner Website.

Mein Angebot als Designerin:

Eine Website mit wiedererkennbarem Webdesign für deine Selbstständigkeit

Ich arbeite Designerin in Steinhagen, Halle Westfalen (und mittlerweile ortsunabhängig) und entwickle für dich als Selbstständige(r) eine individuelle Website für dein Business.

In der Zusammenarbeit beschäftigen wir uns mit deinem Angebot, deinen Zielen und Wunschkunden und richten das Design und die Struktur der Website daran aus. Ich helfe dir auch beim Entwickeln deiner Website-Inhalte und erleichtere dir den Einstieg in dein Onlinemarketing, wenn du regelmäßig online Sichtbarkeit aufbauen möchtest.

Wenn dich das Thema deiner eigenen Website aktuell beschäftigt, erfährst du hier auf meiner Website und in meinem Blog mehr, das dir weiterhilft.

Deine Ausgangssituation als Selbstständige(r):

Herausforderung Website.

Beim Blick auf mein Umfeld an Interessenten und anderen Selbstständigen wird deutlich, dass noch nicht jeder online Schritt halten kann oder möchte, was ich sehr gut verstehen kann. Die eigene Website und Online-Präsenz kann eine ziemliche Herausforderung sein.

Manchmal offenbart sich bei meinen Gesprächen mit InteressentInnen sogar eine Art Antihaltung. Sie wissen zwar, dass Sie ›endlich‹ eine (neue) Website brauchen, haben aber oft noch eine Hemmschwelle oder nicht genügend gute Gründe, sich damit zu beschäftigen.

Ich kann diese Hürden in Bezug auf das Medium Web und die eigene Website verstehen.
Für viele Selbstständige und kleine Betriebe ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Vermarktung online eher eine ›lästige Nebensache‹, die sie zeitlich auch irgendwie noch schaffen müssen.

Die eigene Präsenz im Web wird manchmal so lange ignoriert, bis es vielleicht nicht mehr anders geht.
Lies dazu auch meinen Blog-Artikel ›Warum du im Web präsent sein solltest.‹.

Deine Website. Frustfaktor oder nützliches Werkzeug?

Deine Website. Frustfaktor oder nützliches Werkzeug?

Dein Auftritt im Web sollte eigentlich eine Art ›Basisstation‹ deiner Online-Sichtbarkeit sein.
Kein Bonus, der irgendwann mal erledigt oder renoviert wird, wenn gerade nichts wichtigers mehr ansteht (also eigentlich nie ;-)).

Deine Website kann zu einem sehr nützlichen Werkzeug werden, das online für dich arbeitet und Kunden anzieht. Vor allem wenn du aktiv daran arbeitest und deine Website auch als Werkzeug für deine Sichtbarkeit nutzt.

Deine Website als Baustein, den du nach deinen Möglichkeiten nutzen kannst.

Du darfst deine Website aber auch unaufgeregt als einen Baustein von mehreren sehen und bewusst überlegen, was du brauchst, was funktioniert und welche Kapazitäten du dafür hast. Da gibt es nicht den einen richtigen Weg sondern viele Möglichkeiten. Das Tempo kannst du auch selbst bestimmen.
Lies dazu auch meinen Blog-Artikel ›Statische oder dynamische Website? Welches Modell ist für dich geeignet?‹.

Damit das Projekt Website nicht in Überforderung und Frust irgendwo auf der Strecke bleibt, unterstütze ich als Designerin dich bei der Umsetzung deiner Website – und zwar zielgerichtet, so dass du die Stolperfallen und Hürden leichter überspringen kannst und schneller zum Ergebnis kommst, das dich sichtbar voranbringt.

Warum geht es dabei nicht nur um eine Website?

Die Website ist im Vergleich zu den meisten anderen Offline-Medien oft die umfangreichste und unabhängigste Möglichkeit, dich und dein Unternehmen online zu zeigen. Sie ist das digitale Abbild deiner Selbstständigkeit und ist 24 Stunden am Tag für Interessenten erreichbar. Deine Website vermittelt, für welche Werte du stehst und was Interessenten und Kunden von dir erwarten können.

Du kommunizierst auf deiner Website also mit deinen Kunden. Dabei geht es nicht nur um informative Texte oder gute Bilder. Sondern auch um das, was du den Besuchern zwischen den Zeilen mitteilst und wie du sie ansprichst.

Gehst du auf deiner Website wertschätzend mit deinen Interessenten und Kunden um? Bietest du ihnen nützliche Informationen, die ansprechend und nutzerfreundlich verpackt sind? Oder speist du sie mit etwas halbherzigen Infos und einem veralteten Design ab? Etwas, das du in der realen Welt und im direkten Kontakt vermutlich niemals tun würdest, oder?

Fang mit dem Thema Website klein an, aber bleib dort nicht stehen.

Ich kann verstehen, dass deine zeitlichen und finanziellen Möglichkeiten als Selbstständige(r) begrenzt sind. Denn, so geht es mir als selbstständige Designerin auch ganz oft.

Aber frag dich vielleicht trotzdem, ob die selbst von der Verwandtschaft gebastelte Website oder die etwas laienhaft gefüllte Baukasten-Homepage dich dauerhaft so in Erscheinung treten lässt, wie du und deine Kunden sich das wünschen.

Du kannst mit einfachen Mitteln starten und online aktiv sein.

Ab einem gewissen Punkt in deiner Selbstständigkeit wäre es doch schön, wenn deine Website zielgerichtet für dich arbeitet und nicht einfach nur online herumliegt, oder?

Deine Website wird nur für dich arbeiten, wenn du auch aktiv regelmäßig etwas dafür tust. Also, schenk dem Thema Website endlich einen Teil deiner Aufmerksamkeit als Selbstständige(r).

Bevor deine Website nie fertig wird, investier in professionelle Unterstützung.

Bevor deine Website nie fertig wird, nimm die Abkürzung und investier in professionelle Unterstützung.

Und wenn du jetzt völlig zu recht denkst: »Das schaffe ich aber nicht alleine. Und dabei dabei gibt es so viel zu entscheiden und zu tun, wovon ich keine Ahnung habe...«
Dann lass dir bei deiner Website von jemandem helfen, der regelmäßig Website-Projekte für andere Selbstständige begleitet.
So ist dein Risiko auch viel geringer, dass dein Website-Projekt nie fertig wird. Gleich null ist es übrigens auch dann nicht, um ehrlich zu sein. ;-)
Lies dazu auch meinen Blog-Artikel ›Warum scheitert die eigene Website?‹

Gemeinsam entwickeln wir mit weniger Frust und zielgerichtet deine professionelle Website, die zu dir und den Bedürfnissen deiner Interessenten und Kunden passt. Und gleichzeitig stärken wir dein bisheriges Erscheinungsbild und du bekommst einen leichteren Einstieg in dein Onlinemarketing.

Zusammenarbeit in Steinhagen oder komplett ortsunabhängig

Viele meiner bisherigen Website-Projekte sind für Selbstständige und Betriebe in Steinhagen und im Altkreis Halle entstanden, was mich sehr freut. Direkt hier vor Ort bekomme ich mit, was andere Selbstständige, kleine Betriebe und Vereine hier für tolle Angebote haben.
Schau dir Website-Projekte in meinem Portfolio an.

Wenn du nicht aus der Region rund um Steinhagen (und Altkreis Halle) kommst, können wir unbedingt auch ortsunabhängig zusammenarbeiten und uns unkompliziert online zu Gesprächen treffen.
Auf meiner Website erfährst du mehr über die Zusammenarbeit und Ablauf.

Die Investition in deine Website.

Du fragst dich bei deiner Recherche verständlicherweise auch, was die Kosten deiner Website sind. Und insgeheim auch, ob das nicht auch alles viel günstiger geht.
Lies dazu auch meinen Blog-Artikel ›Was kostet eine Website? Und welches Angebot ist das richtige für dich?‹

Wenn du dir schon professionelle Unterstützung in Form einer Webdesignerin holst, dann nutze diese Investition auch, um ein sichtbares Level höher zu klettern. Denn dann bringt dir die Investition auch am meisten.
Lies dazu auch meinen Blog-Artikel ›Warum es nicht reicht, irgendein Website-Template mit Inhalten zu befüllen.‹

Design-Pakete

Komplettpaket Logo, Corporate Design und Website

Zu den Design-Paketen

Wie geht es mit deiner Website weiter?

Wenn du deine Website jetzt angehen möchtest und keine Lust mehr hast, das Thema weiter vor dir herzuschieben oder das nicht endenwollende Netz nach Möglichkeiten und Preisen für deine Website abzusuchen, buch unkompliziert und unverbindlich ein Kennenlerngespräch mit mir:

Kennenlerngespräch buchen

Hol dir in meinem Blog mehr Wissen für dein Website-Projekt:

Was kostet eine Website? Und welches Angebot ist geeignet für dich.

Was kostet eine Website?
Und welches Angebot ist eigentlich geeignet für dich.

Die ›versteckten‹ Aufgaben deiner Website-Entwicklung

Die ›versteckten‹ Aufgaben deiner Website-Entwicklung
Damit du gelassener dein Projekt ›eigene Website‹ umsetzen kannst.

Warum du im Web präsent sein solltest

Warum du im Web präsent sein solltest
Vieles spricht für eine aktive Präsenz im Web. Mach dich und dein Business online fit.